International Budo Association
International Budo Association

Meister der I.B.A.

Norbert K. Batt

World President I.B.A.

10. Dan Jiu Jitsu

2. Dan Shotokan Karate

1. Dan Judo

 

Meisterschüler von Robert Tobler 10. Dan Jiu Jitsu (Schweiz)

 

 

Norbert K. Batt bekam am 14.07.2018 von der Jiu Jitsu Master Society den 10. Dan im Jiu-Jitsu verliehen.

 

Dies ist eine Wertschätzung seiner intensiven Aktivitäten das Jiu-Jitsu als traditionelle Kampfkunst in Deutschland und darüber hinaus zu lehren und zu verbreiten. Ebenso stellt es seine technischen und kämpferischen Fähigkeiten hervor.

 

Norbert K. Batt begann im Sommer 1961 am Bodensee mit dem Jiu-Jitsu. Er beobachtete einen Mann beim Training und war von Beginn  an fasziniert von der Kampfkunst. Er durfte sofort den ganzen Sommer mit ihm trainieren. Norbert ist dabei geblieben und so folgte H. R. Hoffmann als Trainer. Im Anschluss trainierte er bei S. Lory und H. Weiland bis er 1972 bei einem Lehrgang Sensei Robert Tobler (10. Dan Jiu-Jitsu) kennen gelernt hat. Bei ihm legte er die Prüfung zum 2. Dan im August 1972 ab, gefolgt vom 3. Dan im Oktober 1974. Die Jahre mit R. Tobler waren sicher die prägenste Zeit für Norbert.

 

In seiner Laufbahn gibt es unzählige Momente, wie seine Sportschulen in Urach und am Bodensee, die deutsche Meisterschaft im Schwergewicht 1973, viele Lehrgänge und unendliches Training im Jiu-Jitsu, Judo und Karate.

 

Im Jahr 1990 gründete Norbert K. Batt die International Budo Association als offenen Verband verschiedener Kampfkünste der bis heute viele Mitglieder in unterschiedlichen Ländern hat.

 

Den 9. Dan bekam Norbert im Jahr 2002 verliehen. Dies erfolgte bei einem Lehrgang an der Universität Tübingen an der Norbert seit 2004 als Lehrer der Jiu-Jitsu Gruppe ehrenamtlich unterrichtet. Dort hat er auch bis zum Jahr 2010 die Aiki-Jujitsu no Kata entwickelt und zum Prüfungsprogramm gemacht. Die Kata wurde schon mehrfach bei internationalen Wettkämpfen gezeigt und ausgezeichnet.

 

Giampaolo Grassucci

President Section Italia

9. Dan Karate

5. Dan Jiu Jitsu

5. Dan Iai Do

Hans Stoll

President Jiu Jitsu International Master Society

World Chief Instructor Modern Jiu Jitsu Fight (I.B.A.)

8. Dan Jiu Jitsu

6. Dan All Style Do

Taciano Makoto Toyama

8. Dan Jiu-Jitsu

Repräsentant Brazilien

Giuseppe Dell'Anno

Vice President Section Italia

7. Dan Karate

6. Dan Jiu Jitsu

Alexander Herrmann

Vice President I.B.A.

Vice President Jiu Jitsu International Master Society

5. Dan Jiu Jitsu

1. Dan Ryukyu Shaolin Karate

Dr. Till Kemper

Chief Instructor Kyu Sho

4. Dan Jiu Jitsu

1. Dan All Style Do

Gründung der I.B.A.

Die I.B.A. wurde 1993 von Norbert K. Batt (Hanshi) und seinem Schüler Pierre Schmitz (Sensei) gegründet.

 

Warum die Gründung eines neuen Verbandes?

 

Norbert K. Batt begann 1961 das Training von Jiu-Jitsu und Judo, war dann jahrelang Mitglied in einem der herkömmlichen Verbände wie sie in Deutschland üblich waren und sind. Nach vielen Jahren des Kampfes mit Funktionärstum und Intrigen war es 1992 für Batt genug, eine Änderung stand an.

 

Keine ewigen Sitzungen, Vorschriften, Bestimmungen, Richtlinien, Funktionärsfinanzierungen, Verleihungen und Abstimmungen.

 

Wo war die Kunst und der Sport geblieben?

 

Es musste eine internationale, offene, freiheitliche Verbindung für alle Budokas her. Es entstand die International Budo Association.

 

Es gibt sie immer noch!

Seit 25 Jahren!

Kontakt

Norbert K. Batt

Auchtertweg 12

72531 Hohenstein

+49 157 72036757

 

Alexander Herrmann

Yokohama (Japan)

+81 70 3977 6272

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Herrmann